Durch vier Generationen ist unser Familienunternehmen zu dem gewachsen, was Sie heute erwerben können. Beste Wurst- und Fleischwaren nach alten Rezepturen ...

Weiter zum Sortiment und zu den Spezialitäten

Die Landfleischerei Specht bietet Ihnen ein breit gefächertes Angebot an kalten Platten und Buffets. Ob zünftige Familienfeier oder Betriebsjubiläen, wir ...

Weiter zum Partyservice

Die Landfleischerei Specht bietet Ihnen ein breit gefächertes Angebot an kalten Platten und Buffets. Ob zünftige Familienfeier oder Betriebsjubiläen, wir haben genau das Richtige für Sie ...

Weiter zu Sicherheit & Service

Angebote

15.12.2018
17.12.- 24.12.2018 


Kochschinken 100g 1,59€

Schweinefilet 1kg 8,90€

Gehacktes im Glas 200g 1,10€

Rotwurst im Glas 200g 1,10€

Jeden Montag nur in Burg Schartauer Str. 40

Bockwurst 1kg 6,66€

Jeden Mittwoch nur in Burg Schartauer Str. 40

Hackepeter 1kg 3,99€


 


Koteletts ,,al forno"

06.08.2018
Zutaten für 4 Personen: 4 Schweinekoteletts (a 180g) 2 Fleischtomaten 2 Zucchini Salz Pfeffer 2 EL Olivenöl 1/2 Bund Thymian 200g Instant- Polenta 1 Bund Petersilie 1 EL Butter  


Zubereitung:
Koteletts kalt abbrausen und trocken tupfen. Ofen auf 200°C (Umluft) heizen. Tomaten und Zucchini waschen, beides in Scheiben schneiden. Fleisch mit Salz, Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten anbraten, herausnehmen. Im Bratfett Zucchinischeiben anbraten. Tomaten und Zucchini dachziegelartig in eine Auflaufform (30x 25cm) schichten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Thymianblättchen abzupfen und darüber verteilen. Fleisch darauf legen. Alles im Ofen ca. 15 Minuten garen.
Inzwischen Polenta nach Packungsbeilage zubereiten. Petersilienblättchen fein hacken und mit der Butter unter die Polenta heben. Polenta mit Salz und Pfeffer würzen, mit Koteletts und Gemüse servieren.



Guten Appetit sagt ihr Team der Landfleischerei Specht 


Wir verarbeiten nur Fleisch aus kontrollierter Haltung

07.10.2017
Das Beste ist unseren Kunden nicht zu teuer. 


Unser Schweinefleisch unterliegt strengsten Kontrollen. Die bäuerlichen Betriebe aus unserer Region sind verpflichtet zur strikten Einhaltung definierter Qualitätsgrundsätze.
Die Zucht besteht ausschließlich aus robusten, wiederstandsfähigen und vitalen Schweinen aus einem bestimmten Kreuzungsverfahren.
Die Gesundheitskontrolle wird von vereidigten Probenehmern kontrolliert. Sie entnehmen Futter- und Urinproben auf den Bauernhöfen. Fachtierärzte überprüfen am Schlachthof alle Tiere und deren Fleisch.
Die Haltung der Tiere hat eine große Priorität. Sie sollen sich in ihren Stallungen ,,wohlfühlen". Dazu gehören Bewegungsfreiheit sowie optimale geregelte Heizung und Lüftung.
Als wichtige Komponente erweist sich die Fütterung mit heimischem Getreide.
Medikamente, Leistungsförderer, formaldehydkonservierte Futtermittel und Küchenabfälle sind verboten.
Der Transport der Tiere erfolgt durch einen stressfreien Verladeplan mit Bewegungsfreiheit und Einstreu auf Spezialfahrzeugen mit kurzer Transportdauer.
Der Schlachtprozess verläuft unter 2 stündlicher Wasserberieselung. Modernste Technologie garantiert den Erhalt der herovragenden Fleischqualität.
Eine geschlossene Kühlkette sorgt für jeweils optimale Temperaturen in jeder Verarbeitungsstufe.

 


Tag der offenen Tür bei Ihrer Fleischerei

19.09.2010
Tag der offenen Tür ein voller Erfolg  


Hiermit möchte ich, Frank Specht mich recht herzlich bei allen Mitwirkenden und Besuchern zum Tag der offenen Tür bedanken.
Dank des schönen Wetters konnten wir den Tag zusammen in der Fleischerei vergnüglich verbringen.
Das Gewicht der Salami wurde fast korrekt mit 3700g von Frau T. Nicke aus Schartau geschätzt. Die Salami wog 3600g und somit konnte der Einkaufsgutschein über 50€ an Frau Nicke übergeben werden. 


15
Dec.18

Angebote

17.12.- 24.12.2018 …

weiter lesen


06
Aug.18

Koteletts ,,al forno"

Zutaten für 4 Personen: 4 Schweinekoteletts (a 180g) 2 Fleischtomaten 2 Zucchini Salz Pfeffer 2 EL Olivenöl 1/2 Bund Thymian 200g Instant- Polenta 1 Bu …

weiter lesen


07
Okt.17

Wir verarbeiten nur Fleisch aus kontrollierter Haltung

Das Beste ist unseren Kunden nicht zu teuer. …

weiter lesen


Hier finden Sie unseren
aktuellen Speiseplan für die laufende Woche.

Speiseplan ansehen

Gerne stehen wir für Sie bereit und helfen ihnen weiter!
Sie erreichen uns unter:

Landfleischerei Specht

Burg
Schartauer Straße 40
39288 Burg

Telefon: 03921 - 98 87 39
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-18 Uhr
So 7-12 Uhr

Schartau
Schartauer Hauptstraße 31
39288 Burg / OT Schartau

Telefon: 03921 - 52 62
Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr 8-17:30 Uhr